Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Menschenrechte.info

Menschenrechte sind politische und soziale Grundrechte, die allen Menschen zu gewähren sind. Leider werden dabei gerne die politischen Rechte in den Mittelpunkt gestellt.

Viel wichtiger als solche Bürgerrechte aber sind die sozialen Rechte, wie das Recht auf sauberes Trinkwasser, auf genügend zu essen, eine menschenwürdige Unterkunft und eine Arbeit, von der man auch leben kann. Auch die Krankenfürsorge, Bildung und die gesicherte Versorgung im Alter sind zu gewährleisten.

Wenn das alles und noch einiges mehr endlich erfüllt ist, erst dann gehören Meinungsfreiheit, der ungehinderte Zugang zu den Medien und die anderen Bürgerrechte auf die Tagesordnung.
Das wird also noch eine ganze Weile dauern - auch in Europa und Nordamerika!

Aber es steht weltweit schlecht um die Menschenrechte. Und ausgerechnet die Organisation, die sich angeblich um ihre Realisierung kümmert, die "Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM)" tut wenig für die Menschenrechte, sondern gebärdet sich vor allem als politisches Kampfinstrument gegen alle, die die materiellen Rechte als grundlegender erkennen, als die Möglichkeit einer kubanischen Ärztin, jederzeit in die USA zu reisen.

Damit keine Missverständnisse aufkommen: Auch der Verfasser tritt für die Reisefreiheit ein, für Religions- und Meinungsfreiheit. Aber solange in Afrika täglich (!) mehrere zehntausend (!) Kinder an den Folgen von Hunger und Durst sterben, ist ihm z.B. der Wunsch russischer Punkerinnen, in einer Kirche einen Anti-Putin-Tanz aufzuführen, ziemlich wurscht.

Und selbst bei den politischen Bürgerrechten haben wir bei uns in Deutschland ja auch noch eine Menge Nachholbedarf . . .

Unter www.menschenrechte.info könnte eine Informationsseite entstehen, die sich wirklich objektiv um die Menschenrechte bemüht und zwar in allen Ländern. Auch die schlimme Situation in deutschen psychiatrischen Anstalten gehört dazu, die Kindesmisshandlungen in deutschen Klöstern und die steigende Zahl von Obdachlosen in unserem schönen, reichen Land. Einem Land, in dem das Parlament aktuell der religiös motivierten Genitalverstümmelung bei Jungen zugestimmt hat!

Aber die Domains

Menschenrecht.info und Menschenrechte.info

können von uns z.Zt. nicht optimal genutzt werden - die Zeit reicht einfach nicht aus.

Wenn Sie Interesse an einer Nutzung für eigene Zwecke haben,
wenden Sie sich bitte per E-mail an:

infux@netrex.de

In Ausnahmefällen erreichen Sie uns auch telefonisch unter 0441 - 500 88 77


Mit Hilfe des Suchfeldes werden Sie aber wahrscheinlich
schnell eine Seite finden, die Ihnen kompetent weiterhilft

Google

Weitere interessante Projekte finden Sie z.B. unter urlaubsseiten.de, auto-24.de, meine-krankheit.de und über verbundene_seiten.html
Das Impressum finden Sie unter hitworld.de

nach oben